Brandschutz

Verkauf, Prüf- und Fülldienst für Feuerlöschgeräte
Wandhydranten und Steigleitungen
Rauch- und Wärmeabzugsanlagen
Brandabschottungen
BMA / BMZ
Rauchwarnmelder
Arbeitssicherheit
Warn- und Hinweisschilder

Brandschutz

Feuerlöscher

Jeder Brand fängt einmal klein an. Durch rechtzeitigen Einsatz von Feuerlöschern können Brände schon in der Entstehungsphase erfolgreich bekämpft werden und das Ausmaß der Katastrophe verringert werden.

Rauchwarnmelder

Seit dem 01.01.2013 besteht die gesetzlich vorgeschriebene Rauchmelderpflicht in Bayern für Neu- und Umbauten. Bestandsbauten müssen bis zum 31.12.2017 nachgerüstet sein. Rauchwarnmelder holen die Bewohner auch nachts bei einem Brand aus dem tiefsten Schlaf. Jeder Schlafraum, jedes Kinderzimmer sowie Flure, über die Rettungswege von Aufenthaltsräumen führen, sind mit Rauchwarnmeldern auszustatten.

Gefahrenmeldeanlagen

Im Brandfall zählt nur eines: Zeit! Je früher ein Brand detektiert wird, desto eher können Lösch- und Evakuierungsmaßnahmen eingeleitet werden. Den entscheidenden Zeitfaktor bringt eine Gefahrenmeldeanlage bei der der Alarm an eine zentrale Stelle weitergegeben wird. Da nun bekannt ist, wo der Brand detektiert wurde, können gezielt Maßnahmen eingeleitet werden und der Schaden durch sofortiges Handeln minimiert werden.

Rauch-Wärme-Abzugsanlagen

Rauch- und Wärmeabzugsanlagen sind ein wichtiger Baustein im Rahmen des vorbeugenden Brandschutzes. Im Brandfall sorgen sie dafür, dass Hitze, Rauch und toxische Brandgase aus dem Gebäude abziehen und Fluchtwege so länger begehbar bleiben.

Feststellanlage

Damit sich Brände nicht ungehindert ausbreiten, werden Feststellanlagen an Brandschutztüren und -toren eingebaut. Nur so wird im Brandfall sichergestellt, dass gefährdete Bereiche voneinander getrennt sind.

Bei uns erhalten Sie in brandschutztechnischen Angelegenheiten alles aus einer Hand. Ein Ansprechpartner für das komplette Programm.


Unser Leistungsspektrum

Beratung

Wir beraten Sie zu allen Fragen und Problemstellungen des baulichen, betrieblichen, anlagentechnischen und organisatorischen Brandschutzes.

Löschanlagen

Automatische Löschanlagen, wie Wasserlöschanlagen (Sprinkler, Schaum), Gaslöschanlagen (z. B. CO2, Argon) und Pulverlöschanlagen, Halbstationäre Löschanlagen (Wasser, Schaum), Berieselungsanlagen

Brandschutzanlagen

Bei Errichtung und Änderung baulicher Anlagen oder Nutzungsänderung ist dem Bauantrag ein schutzzielorientiertes Brandschutzkonzept beizufügen. Das Brandschutzkonzept umfasst Brandschutzmaßnahmen, die zur Beurteilung und Prüfung des Bauantrages erforderlich sind.

Arbeitssicherheit

Wir bieten Hilfestellung bei der Beurteilung von Arbeitssicherheit, Gefährdungen und Belastungen. Wir unterstützen Sie bei der Durchsetzung sowie Beachtung der Verordnungen zur Arbeitssicherheit und schulen Ihre Mitarbeiter.


Brauchen Sie Hilfe?



Brandschutz Köberich - seit 1993

Sie erreichen uns täglich